Zum Start der Malta Homepage
Home
Malta
Reiseroute
Anreise
Valletta
Marsaxlokk
Der Norden
Zentral-Malta
Gozo
Der Osten
Abreise
Kontakt
Gästebuch
W3Com Homepage

© 2003-2005 W3Com

Letzte Änderung:
24.01.2010

11281 Zugriffe
Seit: 31.12.2004

 

Reiseroute

[ << | Home | Route | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >> ]

Da Matthias und ich letztes Jahr eine recht große Reise gemacht hatten war die Vorgabe dieses Jahr, Karte von MaltaAuf nach Gozo...MarsaxlokkMosta, Mellieha und der NordenZentral-Malta: Rabat, Mdina, Hagar Qim und mehrBlaue Grotte, Tarxien, VittoriosaNach Gozo...erstens nicht so weit zu fliegen und zweitens sollte der Sommerurlaub nur eine Woche lang sein - nicht zuletzt auch der Kosten wegen. Daher hatten wir uns auch schon recht früh für Malta entschieden.

Früh hatten wir uns auch schon Reiseführer zugelegt und wollten uns dann kurzfristig einen Flug und ein Hotel organisieren. Doch das erwies sich als ausgesprochen schwierig. Die Flieger waren alle schon komplett ausgebucht, und 700 € pro Person alleine für einen Lufthansa-Flug wollte logischerweise niemand ausgeben. Wenige Tage später entdeckten wir aber im Internet mehrere Pauschalangebote, die auch noch buchbar waren und marschierten wieder ins Reisebüro. Das war dann also geschafft: Am 27. August Hinflug mit der Air Malta, ÜF im Plaza in Sliema (knapp nordwestlich von Valletta), und am 3. September wieder zurück.

Zuerst hatten wir überlegt, die Insel mit dem Rad zu erkunden. Wir haben das aber schnell wieder verworfen: Das soll eher lebensgefährlich sein! Und in der Tat: Auf Malta gibt es quasi keine Fahrräder - das hat sicher seinen Grund. Nächste Idee war das gut ausgebaute Busnetz Maltas. Aber auch das hat einen Nachteil: Man muß quasi immer nach Valleta zurück, denn das Netz is sternförmig aufgebaut. So verliert man einiges an Zeit. Also doch Mietwagen - aber Achtung, hier machen sich die Briten bemerkbar: Linksverkehr!

Auf den folgenden Seiten findet sich chronologisch der Reisebericht der einzelnen Tag. Wer mag, kann einfach vorne anfangen und bis zum Ende durchlesen. Wer sich nur für bestimmte Touren interessiert, kann in der folgenden Tabelle einfach zu den passenden Tagen springen.

Also: [ Los geht’s >>> ]

Hier die Tage in der Übersicht:

Nützliche Links rund um das Thema “Malta”:

Allgemeine Reise-Portale zur Planung:

[ << | Home | Route | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | >> ]

Daten & Fakten:

Anreise:
27. August 2004

Flug:
Air Malta, KM329
Frankfurt a.M. - Valletta

Hotel:
Plaza, Sliema, ÜF

Abreise:
3. September 2004