Kanada - bitte hier klicken um auf die Kanada '07 Startseite zu kommen!
Home
Zur Person
Kontakt
Gästebuch
Kalendershop
USA 2009
USA 2008
Kanada 2007
Malta
USA 2003
Hurtigruten
Kreta 2002
Hong Kong 2000
Norwegen'97
Links
Astronomie
Scripting
Feldberg'99
What's new?
W3Com Homepage

© 2007 W3Com

Letzte Änderung:
24.01.2010

6752 Zugriffe
Seit: 16.12.2007

 

Victoria

[ << | Home | Route | Tipps | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | >> ]

Morgens in Campbell River

Das Parlamentsbäude des Bundesstaates BC in Victoria

Beim Frühstück im Hotel (mit im Preis inbegriffen, das war bisher nur in Vancouver so) treffen wir erst die Thüringer, dann das Paar, das wir zum ersten Mal im Wells Gray gesehen haben.

Dann brechen wir auf. Erst tanken wir, dann fahren wir in die Innenstadt an den Inner Habour, wo wir für $9 das Auto stehen lassen bis 6pm (ein paar Ecken gehr es auch deutlich billiger und dann auch 24 Stunden, also lieber 10 Minuten mehr laufen - entgegen meinen Erwartungen lohnt sich das!).

Wir laufen ins Visitor Center, besorgen und einen gescheiten Stadtplan, machen Bilder vom Empress Hotel und dem Parlamentsgebäude, laufen dann hinüber

Fishermen's Wharf: Bees und butterflies welcome, Angels gather here!

Bees und butterflies welcome, Angels gather here!

zu Fishermen's Wharf. Die Fressstände sind da zu der Zeit noch zu. Malerisch, überall ein philosophischer Spruch im Beet oder an der Wand. Wir laufen dann zurück zur Downtown.

Wir Bummeln hinüber zu Chinatown, weiter zum Centennial Square und zum Market Square. Nächste Stationen sind der Bastion Square und das Bay Centre - wo wir im 4. Stock etwas essen. Dann geht es weiter über einen Levis Store zurück um Hafen. Von dort zum Thunderbird Park und dem Helmcken House. Es fängt an zu regnen und wir verziehen uns ins Kaffee beim Royal BC Museum.

Dann - als es wieder trocken ist, gehen wir in Richtung Beacon Hill Park zur Mile 0 des Trans-Canada-Highway.

Morgens in Campbell River

Victorias Chinatown

Die USA mit dem Olympic Park ist in den Wolken hinter dem Meer kaum auszumachen. Wir laufen zurück und entdecken beim Royal BC Museum die Österreicher. Kurt vor 6 Uhr abends sind wir wieder am Parkplatz und machen Bilder von den Wasserflugzeugen, die waghalsig über der Stadt einen Sturzflug vollziehen und trotzdem zielgenau im Hafen laden.

Wir fahren erst ins Hotel, nur um uns ein wenig die Zeit zu vertreiben und dann zur blauen Stunde wieder zum Parlamentsgebäude zurückzukehren, wo wir Nightshots machen. Es findet gerade eine Demo von Amnesty International statt - unsere Bilder stört das aber nicht, das Grüppchen ist klein und die langen Belichtungszeiten erledigen den Rest.

Straßenszene Downtown Victoria

Straßenszene Downtown Victoria

Dann fahren wir wieder zurück ins Hotel, und zum Essen - wieder zu Fuß - wieder ins Four Mile Pub (diesmal ein New York Steak). Erst danach sichten wir die Bilder und tippen den Reisebericht.

[ Weiter zu Tag 20 >> ]

Tipps zum Tag:

Victoria ist die Hauptstadt von British Columbia. Es ist schon deutlich britisch angehaucht, vielleicht auch deutlicher als das internationalere Vancouver. Verrückterweise ist das Parlamentsgebäude am Victoria Harbour nachts wie ein Weihnachtsbaum beleuchtet. Dafür gibt es aber auch eine Chinatown und eine schöne Einkaufsstraße. Ein Spaziergang am Hafen entlang zu Fischermen’s Wharf darf nicht fehlen. Ob man nun das Royal London Wax Museum oder das Royal BC Museum hängt ganz von den persönlichen Vorlieben ab. Blumenliebhaber fahren zu den Butchart’s Gardens. Letztendlich gibt der Reiseführer genug her für einen Tag.

Nützliche externe Links für zum Tag:

[ << | Home | Route | Tipps | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | >> ]

Tag 19:
Victoria
Donnerstag, 27.9.2007

Wetter:
Erst aufgelockert bewölkt, dann stärker, frischer Wind, maximal 14°, später kurze Regenschauer

Kilometer gefahren:
25km

Bundesstaat:
British Columbia

Hotel:
Comfort Inn & Suites Victoria

Fakten und Tipps zur Reise:
siehe hier

Bildergalerie zur Reise:
siehe hier

Fotokalender:
13 Bilder dieser Reise als Fotokalender hier zu bestellen