Home
Zur Person
Kontakt
Gästebuch
Kalendershop
USA 2009
USA 2008
Kanada 2007
Malta
USA 2003
Hurtigruten
Kreta 2002
Hong Kong 2000
Norwegen'97
Links
Astronomie
Scripting
Feldberg'99
What's new?
W3Com Homepage

© 2007 W3Com

Letzte Änderung:
24.01.2010

36480 Zugriffe
Seit: 16.12.2007

 

 

Kanadischer Westen 2007
Der wunderbare Lake Louise

Ohne Frage gehört der kanadische Westen zu den Traumzielen dieser Erde. Viele Orte, angefangen von Vancouver, Banff, Lake Louise, Jasper, Inside Passage und viele mehr fallen einem spontan ein. Berge, Seen, Fjorde und Wälder. Der kanadische Westen - ein Ziel, das mir schon lange im Kopf herum geisterte. Eigentlich sollte es schon 2006 so weit sein, aber Probleme beim Buchen hatten das verhindert. Da wir aber keine Kompromisse eingehen wollten, hatten wir uns damals entschieden, die Reise um ein Jahr zu verschieben. So war es dann 2007 soweit.

Unsere Reise umfasste 22 Tage quer durch die kanadischen Bundesstaaten British Columbia und Alberta. Stützpunkt für den Hin- und Rückflug - nonstop mit Lufthansa - war Vancouver , das wir schon 2003 kennen und lieben gelernt hatten.

Am 9. September 2007 ging es los... bitte folgen Sie mir!

Nützliche externe Links:

[ << | Home | Route | Tipps | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | >> ]

Daten & Fakten:

Wir haben zwei Bundesstaaten bereist: British Columbia und Alberta.

Sprache:
englisch

Währung:
kanadische Dollar
zu unserer Zeit war ein EUR etwa 1,42 CAD wert

Zeitzone:
in British Columbia:
GMT-8, d.h. minus 9 Stunden gegenüber der europäischen Zeit,
in Alberta:
GMT-7, d.h. minus 8 Stunden gegenüber der europäischen Zeit.

Sommerzeit gilt in beiden Bundesstatten analog zur europäischen Sommerzeit.

Flüge:
Nonstop mit der Lufthansa von Frankfurt (FRA) nach Vancouver (YVR) und zurück.

Reisezeit:
9.9.2007 bis 1.10.2007

Fakten und Tipps zur Reise:
siehe hier

Bildergalerie zur Reise:
siehe hier

Fotokalender:
13 Bilder dieser Reise als Fotokalender hier zu bestellen